Hotel 5 Sterne Hamburg Grand Elysee
20.02.2017 |
|

„Perfekter Aufenthalt ”

„Immer wieder gern. .So weitermachen”

20.02.2017 |
|

„Perfekt”

„Eine sehr angenehme Atmosphäre, sehr empfehlenswert.”

20.02.2017 |
|

„Hier ist der Mitarbeiter König!”

„"Schade!!! O.k., ich verstehe, dass es sehr viele Touristen in Hamburg gibt. Und genau das spürt man. Man muss sich um keinen Gast bemühen, weil genug nachkommen werden. Die fehlende Freundlichkeit kann man auch nicht mehr mit ""nordischem Charme"" entschuldigen. Selten so schlecht in einem 5-Sterne-Haus verweilt. Schade, dass Hamburg noch kein Pullman z.B. hat. Vielleicht sollten die Angestellten aber dort einmal schauen! Wir werden wieder Hamburg besuchen, weil die Stadt fantastisch ist, aber ""wohnen"" dann in einem anderen Haus!.Die war quasi nicht vorhanden!.Freundlich war das auch nicht. Eher gleich die Frage nach der Bezahlung..Teppich im Zimmer fleckig..Nichts besonderes, was man aber in einem 5-Sterne-Haus erwarten würde. .Der Duschschlauch war defekt bzw. ""leckte""."”

20.02.2017 |
|
20.02.2017 |
|
20.02.2017 |
|

„Fantastischer Aufenthalt in einzigartiger Atmosphäre”

„Wir haben den Aufenthalt im Grand Elysee sehr genossen. Ich weiß nicht ganz genau wie, aber im Hotel herrscht gelichzeitig eine sehr höfliche, stilvolle , aber auch lockere und freundliche Atmosphäre. Diese Mischung ist uns in anderen Hotels in dieser Form noch nie aufgefallen. Die Zimmer sind toll, der Spa hervorragend.”

20.02.2017 |
|

„Hamburgwochenende”

„Wie immer spitze”

20.02.2017 |
|
20.02.2017 |
|
20.02.2017 |
|

„Wir waren jetzt schon ca. 4mal in diesem Hotel und jedes mal ist der Service im Spa negativ aufgefallen. Schade für so ein schönes Hotel. Wenn man an der Bar im Spa was bestellen möchte, kann man das leider nicht immer. Wenn man an der Bar steht und wird gleich gesehen, klappt das mit der Bestellung, aber man muss sich die Getränke selber an der Bar mit zum Platz nehmen. Ich glaube in einem 5 Sterne Hotel muss ich das als Gast eigentlich nicht. Wenn ich die Dame oder den Herren gefragt habe, ob sie mir die Getränke bringen könnten, dann wurde dies auch getan. Aber eigentlich ist das für mich selbstverständlich. Ich denke die Klingel an der Bar wird nicht gehört oder einfach ignoriert. Wir wollten was bestellen und haben 2-3 mal geklingelt, aber es kam keiner. Dies haben wir auch bei anderen Gästen des Hauses feststellen können. Die Gläser und Tassen stehen sehr lange noch leer rum im Poolbereich, obwohl die Gäste schon weg sind. Es wird nicht nachgefragt, ob es noch was sein darf. Am 14.2 waren Kerzen am Pool aufgebaumt, sehr schöne Idee. Leider wurde um 21:20Uhr angefangen aufzuräumen und die Kerzen ausgemacht. Wenn das aufräumen etwas diskreter gewesen wäre und es nicht aufgefallen wäre, wäre das ja IO gewesen, aber man füllte sich wie rausgeschmissen, obwohl man noch bis 22Uhr hätte schwimmen können. Der Spa Bereich ist das einzigste was uns stört im Elysée. Wir hatten bei jedem Besuch im Hotel das Gefühl, das dieser Bereich - Pool / Poolbar - Stiefmütterlich behandelt wird.”

20.02.2017 |
|

„In jeder Hinsicht ausgezeichnete Unterkunft.”

„Großes, sauberes, ruhiges Zimmer. Hervorragendes Personal. Einziger Mangel: Preissteigerung von 11% von 2016 zu 2017”

20.02.2017 |
|

„.”

„.”

20.02.2017 |
|
19.02.2017 |
|

„Hamburg im Februar”

„Der Aufenthalt im.Grand Elysee war in jeglicher Hinsicht gelungen. Das Zimmer sehr großzügig, der Service kompetent und schnell, der Spa-Bereich schön und sauber”

19.02.2017 |
|

Gästebewertungen

Sehen Sie hier unsere aktuellen Gästebewertungen: