Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Rezeptionist unterhält sich amüsiert mit zwei Gästen des Hotels

Hotelbewertungen von unseren Gästen

18.11.2019 |
|

„Vertraut!!”

„Wir sind regelmäßig in Hamburg und fühlen uns bei ihnen sehr wohl.”

17.11.2019 |
|

„Seit 1988 Gast ”

„Sehr geehrte Damen und Herren, seit 1988 komme ich in das Elysee. Zunächst früher als Kind mit meiner Mutter jedes Wochenende als Gast im Elyseeum; nach meinem Weggang aus Hamburg dann auch mal als Übernachtungsgast. Ich habe meinen 21. Geburtstag bei Ihnen gefeiert, meine Mutter Ihren 70. Gefühlte 1 Million Besuche beim Block-House in all den Jahren kommen hinzu. Man kann also sagen, dass ich mit dem Hotel ein wenig vertraut bin. Der sicher notwendige Anbau hat sich gut eingefügt, wenngleich ich immer noch das "alte" Elysee bevorzuge. Auch die Modernisierungen im Elyeesum waren bestimmt unabdingbar; aber auch hier gilt: dass ich immer noch im selben Whirlpool wie 1988 liegen kann, beruhigt mich irgendwie. Ich habe Ihr Hotel immer wieder empfohlen - mit spitzen Resonanz - und werde das auch weiterhin tun. Ich höre von meinen Hamburgern zwar auch, es gebe nun schon längst "bessere", jüngere Hotels in Hamburg. Aber sorry: an die Gemütlichkeit des Elysee und den wie immer bei Block professionellen Service kommen nur wenige heran. Und die brauche ich einfach nicht. Nein, ich fühle mich nach wie vor bei Ihnen am wohlsten. Zwei Sachen hätte ich: 1. Instagram Der Instagram-Account ist nicht optimal. Die Fotos sind qualitativ nicht gut. Die Geschichten (Jubiläen) interessieren die sogenannten Millennials nicht. Und die Tatsache, dass man über 700.000 Hotel-Slipper in einem Jahr verbraucht hat, ist heutzutage keine gute Marketing-Strategie mehr. 2. Englische Hinweisschilder (Sauna, Foyer) Ich bin kein Native-Speaker, aber mir scheint der Ton der englischsprachigen Hinweisschilder in der Sauna ("No sweat on the wood!") sowie im Foyer (in etwa "no liability for wardrobe") etwas unhöflich bzw. altbacken. Das könnte man sicher besser/ anders machen. Ich freue mich auf den nächsten Besuch und verbleibe mit den besten Wünschen Christian Werle, geb. Blohm ”

17.11.2019 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

17.11.2019 |
|

„Ausgezeichnet - wie immer!”

„Professional, freundlich, gute Service, sauber und entspannt.”

17.11.2019 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

16.11.2019 |
|

„Ein perfekter Aufenthalt ”

„es War eine große Freude, in Ihrem Haus Gast zu sein. . H”

16.11.2019 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

16.11.2019 |
|

„Geburtstag”

„Ich fühlte mich sehr gut in Ihrem Hotel aufgehoben und liebevoll umsorgt. Werde gerne wieder in Ihrem Hotel übernachten. Vielen lieben Dank für Ihre Geburtagsaufmerksamtkeit, es hat mich sehr gefreut. Einen perfekten Aufenthalt in Ihrem Hotel”

16.11.2019 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

16.11.2019 |
|

„Als Gast sowohl geschäftlich als auch privat schätze ich das Grand Elysee seit 1960. Es ist einfach der beste Platz neben dem eigenen Zuhause.”

16.11.2019 |
|

„Sehr schönes Hotel - Top Service ”

„Wir haben uns sehr wohl gefühlt. Top Service -ein Highlight war der Concierge Service, der uns Tickets für die Elbphilharmonie besorgt hat. Echt super!! Auch der Wellnessbereich ist top!”

16.11.2019 |
|

„Hotels.com”

15.11.2019 |
|

„Weiterhin sehr erfreulich.Es war leider zu kurz.”

„ Wir kommen wieder.. Diese Mal keine. Duschen und Umkleideräume sind zu klein.”

15.11.2019 |
|

„Ein Hotel mit Niveau”

„Wir weilten zum wiederholten Mal im Elysee und sind begeistert, über den gesamten Aufenthalt, die Zimmer, Frühstück, Fitness und die Art wie jeder einzelne Gast freundlich, flott und zur Zufriedenheit behandelt wird. Ein Hotel mit Niveau, welches man ohne Bedenken sofort weiterempfehlen kann. Fa. Wenig & Kramer , Thüringen”

15.11.2019 |
|

„Lediglich beim Frühstück stellt sich ein "Taubenschlag"-Gefühl ein: bemühte Service-Kräfte und eilige Gäste rennen sich beinahe gegenseitig um, der Lärmpegel ist für meinen Geschmack zu hoch.”