Bewertungen - Elysée Hotel AG Hamburg

Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

15.02.2020 |
|

„Perfekt”

„?”

14.02.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

14.02.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

14.02.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

14.02.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

14.02.2020 |
|

„TV war defekt”

14.02.2020 |
|

„Absolut meine Empfehlung für Hamburg ”

„Wir waren wieder einmal sehr zufrieden und wählen immer wieder auch für private Aufenthalte das Grand Elysee. Die Handtücher sind ziemlich abgenutzt und auch zu klein.”

13.02.2020 |
|

„Aufenthalt im Hotel Grand Elysee”

„Wir hatten sehr schöne ruhige Zimmer. Das Frühstück war sehr gut. Wir habn uns wohlgefühlt und kommen gern wieder.. Wir waren fünf Gäste auf vier Zimmern verteilt. Es war uns allen zu kalt und wir hatten einen Tag darauf eine Erkältung. Die Klimaanlage war beim Schlafen störend , weil sie recht laut war. In einigen Zimmern kam nur kalte Zugluft aus der Klimanalage.. Ein Frühstück wurde doppelt berechnet. Wurde uns nach Aufklärung aber gutgeschrieben.”

12.02.2020 |
|

„Hervorragendes Hotel”

„Das Hotel ist auf höchstem Niveau. Die Zimmer sind in der Größe und im Komfort exellent. Die Betten sind riesig und sehr bequem. Die Freundlichkeit und Zuvorkommenheit des Personals sind nicht zu überbieten. Jeder Wunsch - soweit machbar - wird erfüllt. Gleich bei der Ankunft entsteht durch die große Empfangshalle der Eindruck, dass dieses Hotel etwas Besonderes ist, was sich dann auch bestätigt. Der Zimmerpreis ist für die Lage und den Komfort, den das Haus bietet, vollkommen angemessen. Ein Wermutstropfen allerdings gibt es auch hier: Der Preis von 24,- EUR für einen Stellplatz in der Tiefgarage ist viel zu hoch.”

12.02.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

11.02.2020 |
|

„Spa Bereich erweitern ”

11.02.2020 |
|

„Sehr gute Unterkunft in ruhiger Lager mitten im Zentrum Hamburgs”

„Nach 8h Fahrt von Süden nach Norden durch die Republik angenehmer Empfang und Service im Hotel. Nach kurzer Erholung und Einstimmung an der Hotelbar hervorragende Empfehlung für die weitere Gestaltung des Abends und des nächsten Tages durch die Concierge. Am Abend dann private Veranstaltung und Grund der Reise. Alles in allem ein gelungener Wochenendtrip. Ein Hotel kann nichts für seine Gäste. Wenn manche jedoch meinen, sie müssten Bademäntel anderer Gäste inclusive Zimmerkarte entwenden, sollte das Hotel der Sache nachgehen und nicht lediglich dem "beklauten" Gast eine neue Karte ausstellen und gleichzeitig die des Ehepartners deaktivieren.”

11.02.2020 |
|

„Daheim auf dem Zimmer und Entspannung im SPA ”

„Wir fühlten uns als "Stammgäste" willkommen. Es war, als ob wir gerade vorgestern aus dem Zimmer gegangen waren - wir mussten überhaupt nichts anfordern oder verändern. Die Zimmer 501 und 601 sind genau unser Ding! Das Schwimmbad war diesmal schön "vorgewärmt" und alles hat gepasst. Ihr Frühstücksangebot ist unschlagbar und nachmittags ist der berühmte Guglhupf nach wie vor unsere "Leibspeise" zum Kaffee. Erstmalig waren wir an unserem letzten Tag in der Brasserie Flum, wo man uns trotz vieler Reservierungen noch einen Tisch freimachte - auch das Essensangebot war vielseitig und hat geschmeckt.. Absicherung der WLAN Verbindung schien nicht zu funktionieren - ich habe die offene Verbindung genutzt. Hinweis zur Nutzung des gesicherten WLAN wäre ganz gut”

11.02.2020 |
|

„Wie zu Hause”

„Mein beliebstes Hotel Europas. Alles suoer”

10.02.2020 |
|

„Gutes Hotel, aber keine 5 Sterne wert.”

„Die Zimmer des Hotels sehr groß und es fehlt an Nichts. Die Einrichtung ist eine gute Mischung aus "alter Charme" und Moderne. In der Bar gab es zum Gin Tonic kein "Fever Tree" Tonic Water, sondern nur Schweppes. Ein 5 Sterne Hotel sollte dies bieten. Insgesamt wirkte es ein wenig abgewohnt.. Samstagabend waren die Tische in der Bar nicht sauber. Leere Gläser, alte Servietten, Krümel etc.. Wir hatten für 20.30 Uhr einen Tisch reserviert und wurden erst gegen 21.00 Uhr zum Tisch geführt. Der Tisch war dann noch nicht kpl. eingedeckt und schmutzig. Das Essen war gut, aber zu teuer.. Ich war vor ca. 1,5 Jahren im Theo's, da war der Service und die Qualität erheblich besser. Vielleicht ruht man sich jetzt aus. Beim meinem nächsten HH- Besuch werde ich ein anderes Lokal auswählen.”