Bewertungen - Elysée Hotel AG Hamburg

Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

19.12.2017 |
|

„Marginale Anpassung”

„Das Frühstücksangebot variabler gestalten. z.B. Fischangebot. Die beiden Saunen renovieren. Entsprechen nicht dem heutigen Saunastandard.. Ein besseres Fischangebot würde das Frühstücksangebot abrunden. ***** .Die Saunen haben eine Renovierung nötig um bei ***** zu sein.”

19.12.2017 |
|

„/”

„/.Wir mussten lange auf die Bedienung warten.Das Internet ist ja nicht zwingend wichtig, aber heute leider unerlässlich”

18.12.2017 |
|

„Wunderbares Wochenende”

„Perfektes Hotel für ein Wochenende in Hamburg ”

18.12.2017 |
|

„Eigenen”

18.12.2017 |
|
18.12.2017 |
|

„TOP > Genuß ohne Reue <”

„"Bei der schlechterern Berwertung Ihres Frühstück-Service hat ausnahmslos Ihre unfreundliche Dame der ""Warmen-Küche ( Eierspeisen etc. ) dazu beigetragen. Auf Fragen ging man nicht ein > ich muß mich auf meine Arbeit konzentrieren ..... .Eineinhalb Tage ohne Heizung, jedoch man bemühte sich und sorgte für einen gerechten Ausgleich."”

18.12.2017 |
|
18.12.2017 |
|

„Allergieangaben des GASTES exakter umsetzen”

18.12.2017 |
|

„Man hat uns nicht war genommen vor dem Hotel . Sodann sind wir in die Tiefgarage gefahren.”

18.12.2017 |
|

„Rund um zufrieden! ”

„Wir sind immer wieder gerne in Ihrem Hause”

18.12.2017 |
|

„Es ist wie ein schönes Zuhause in einer tollen Stadt”

„"Neben verschiedenen Businessaufenthalten auch dieses mal wieder ein sehr angenehmes Familienwochenende im Advent. Wir werden das auch in 2018 wiederholen. Familien Martin und Christian von Hagen.Saunabereich nicht mehr ""Stand of the Art"", zu klein zu wenig Saunaräume und Alternativen, Aussenbereich ungünstig gelegen und zu weit weg. Wie immer schon nur über den allgemeinen Aufzug zu erreichen..zu langsam und nicht überall guter Empfang"”

18.12.2017 |
|
18.12.2017 |
|

„Leider wurde unser Aufenthalt getrübt, weil im gesamten Hotel keine Tischreservierung möglich war.”

„Ein Aufenthalt in diesem Hotel ist immer gleichbleibend gut. Man weiß, was man erwarten kann und dies wird auch immer eingehalten. Daher entscheiden wir uns auch immer wieder für dieses Hotel. Leider wurde der Aufenthalt dieses Mal etwas getrübt, weil es im gesamten Hotel am Freitagabend für zwei ausgehungerte Gäste nicht möglich war, einen Tisch in einen der Restaurants zu erhalten. Noch dazu verärgerte uns der französische Concierge in der Brasserie: Zuerst sagte er uns, die Tische wechseln relativ schnell und er denkt, dass er uns in einer 3/4 Stunde (zu 20 Uhr) einen Tisch anbieten könne, wenn wir bis dahin warten würden. Wir entschieden uns dann in der Oyster Bar ein paar Austern zu uns zu nehmen (wir hatten totalen Hunger) und somit die Wartezeit zu überbrücken. Dies teilte ich dann dem Herrn mit und auf einmal konnte er sich an das soeben gesagte nicht mehr erinnern und meinte, dass es viel später als in einer 3/4 Stunde werden würde. Darüber waren wir sehr verärgert..wir fragten am Freitag bei Anreise nach einem Tisch, leider alles ausverkauft, der Empfang des Restaurants meinte, in einer 3/4 Stunde hätte er einen Tisch für uns, wenn wir an der Bar warten würden. Wir überlegten uns das und kamen nach 5 Minuten wieder, dann litt der Herr leider unter Gedächtnisverlust und konnte sich nicht mehr an diese Aussage erinnern. Wir waren darüber ungehalten. Bei unserem Abendessen am Samstag war alles zu unserer Zufriedenheit.”

18.12.2017 |
|

„Stimmig”

„Sehr angenehmer Aufenthalt. Beeindruckend Atmosphäre.”

18.12.2017 |
|