Bewertungen - Elysée Hotel AG Hamburg

Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

13.02.2017 |
|

„Ich habe mich bei Ihnen sehr wohl gefühlt.”

13.02.2017 |
|

„Diesmal insgesamt nur befriedigend.”

„Wir buchen immer ein ruhiges Gartenhofzimmer. Diesmal hatten wir das Paket mit einer Penthouse-Suite und einem Konzert in der Elbphilharmonie gebucht. Die Suite war sehr schön, aber leider zum Schlafen bei geöffnetem Fenster viel zu laut. Es wäre schön gewesen, wenn wir bei der Buchung darüber informiert worden wären. Immerhin ist die Suite deutlich teurer als ein Zimmer. Das hat unseren an sich sehr schönen Aufenthalt doch getrübt.”

13.02.2017 |
|

„Perfektes 5* Hotel ”

„"Ein wunderschönes, perfektes 5* Hotel, in guter Lage, von wo aus man alles rasch erreichen kann. Die Zimmer sehr geräumig, traumhaft ausgestattet. Das Bad sehr groß. Wellness pur. Der Wellnessbereich einfach Top. Die Massage sehr zu empfehlen. Die Räumlichkeiten sehr sauber. Der Service im gesamten Hotel sehr nett und zuvorkommend, keineswegs aufdringlich. Die einzigen Negativpunkte, welche ich anmerken möchte, welche aber ""Jammern"" auf hohem Niveau sind: - der Pool eindeutig zu kalt; man erwartet die Temperatur einer Therme - leider folgt eine Abkühlung. - der Fön im Zimmer schaltet sich bei höherer Temperatur nach wenigen Sekunden aus und muss sich abkühlen; Alles in allem jedoch zum Weiterempfehlen! Ich werde es wieder buchen! "”

12.02.2017 |
|

„Perfektes Wohlfühlwochenende in Hamburg”

„"Wir haben trotz widrigen Wetters einen sehr angenehmen 2 tägigen Aufenthalt in Hamburg genossen. Zu jederzeit haben wir uns im Grand Elysee sehr wohl gefühlt. Hervorzuheben ist die besondere Freundlichkeit der Auszubilden beim Frühstücksbuffet. Nie aufdringlich aber immer da wenn etwas am Tisch fehlte. Ein ""Sehr gut"" beim Service gab es nur, weil wir am 1. Tag mehrmals nach unserem Kaffee fragen mussten (im Übrigen wurden wir da nicht von einer Auszubildenden bedient). Das Zimmer bei der Abreise erst um 14 Uhr zu verlassen war ohne Probleme möglich. Wir werden sicherlich wieder kommen und das Hotel weiter empfehlen. .https://www.grand-elysee.com/.Gebrauchte Handtücher die auf den Ruheliegen verbleiben, könnten zeitnah vom Personal entfernt werden. Insgesamt ist die Anzahl der Ruheliegen zu knapp bemessen."”

12.02.2017 |
|

„Exzellent ”

„Dieses Hotel ist unschlagbar. Hier ist der Gast immer Gast , geht nicht gibts nicht. Besonders die Lebendigkeit und die besondere Freundlichkeit geben uns immer das Gefühl, wir kommen nach Hause . Dankeschön an alle Mitarbeiter. Michael und Evelyn Tambach ”

12.02.2017 |
|
12.02.2017 |
|

„Hohe Erwartungen voll erfüllt”

„Hohe Erwartungen voll erfüllt”

12.02.2017 |
|
12.02.2017 |
|
12.02.2017 |
|

„Wieder ein rundum gelungener Aufenthalt”

„Wir hatten wieder einen rundum gelungenen Aufenthalt in diesem schönen Hotel, nicht zuletzt aufgrund der zuvorkommenden und sehr freundlichen Servicekräfte. Die hervorragenden Steaks im Theo´s kann man gar nicht genug loben. Bei dem grauen, unfreundlichem Wetter hätten wir uns einen Self-Service für Kaffee und Tee auf dem Zimmer gewünscht. Aber das ist nur ein kleiner Minuspunkt. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Aufenthalt. ”

12.02.2017 |
|

„Angenehm”

12.02.2017 |
|
12.02.2017 |
|
12.02.2017 |
|

„Hohe Erwartungen die nicht erfüllt wurden”

„Der Aufenthalt war nicht zufrieden stellend bei einem 5 Sterne Haus wie diesem. Blutflecken an der Badezimmertür ist eine Zumutung, gesehen wurden sie von Reinigungspersonal trotz mehrfacher Reinigung nicht. Kaltes Zimmer trotz Heizung auf 30 Grad. Whirlpool musste immer wieder verlassen werden um den Sprudel zu aktivieren mittels eines Schalters und das alles bei 250 Euro die Nacht. Da sind wir von einfacheren Häusern besseres gewohnt. Wir werden nicht wieder kommen! .Aktivierung des Whirlpools durch einen Schalter!?! Nicht zu vertreten, dass Gäste aus dem warmen Pool gehen müssen um den Sprudel zu aktiveren!.Heizung kann die Größe der Räume nicht erwärmen.Unsere Bestellungen waren beide versalzen und zu den Nudeln wurde kein Löffel gereicht sondern ein Messer. Zudem ist der Esskomfort an einem Wohnzimmertisch nicht schön!.Wir bekamen ein Upgrade, erst habe ich mich sehr gefreut, jedoch hatten wir dann nicht mehr den gewünschten Ausblick und die gebuchte Größe der Suite. Die Suite hatte ca. 4 Meter hohe Decken, zwar schön, aber die Heizung hat es nicht geschafft die Räume zu heizen. Die Heizung hatten wir auf 30 Grad gestellt ohne Erfolg. Wir haben sehr gefroren. Zudem befanden sich Bluttropfen vom Vorgänger an der Badezimmertür, die über den gesamten Aufenthalt nicht entfernt wurden. Sie waren sehr deutlich zu sehen beim betreten und verlassen des Badezimmers. Das einzig positive an dem Zimmer war, dass das Bad über eine Badewanne verfügte. Der Spa Bereich entsprach ebenfalls nicht unserer Vorstellung. Der Pool muss per Schalter in einen Whirlpool verwandelt werden. Der Whirlpool ist ca. 15 Minuten aktiv, danach muss man aus dem Pool aussteigen um es erneut zu aktivieren. Das erwarten wir anders in einem 5 Sterne Haus. Die Mitarbeiter sind ALLE sehr freundlich. Das Frühstück war sehr gut und die Auswahl enorm. Alles in allem werden wir Sie nicht mehr besuchen.”

12.02.2017 |
|

„Perfekt ”

„Sehr guter Service. Sehr freundliches Personal.War alles super ”