Bewertungen - Elysée Hotel AG Hamburg

Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

22.02.2017 |
|

„Magnificent ”

22.02.2017 |
|

„immer sehr angenehmer Aufenthalt, leider immer nur kurz”

„Einzige Bemerkung: Wenn ich ein Zimmer im 1sten Stock bestelle, dann möchte ich wissen wenn es nicht verfügbar ist. Dies war leider dieses Mal der Fall und ich wurde nicht informiert.”

22.02.2017 |
|
22.02.2017 |
|

„Exklusiv ”

„Sehr angenehm Aufenthalt ”

22.02.2017 |
|

„Super Hotel !”

„Tolles Hotel, das keine Wünsche offen lässt !”

22.02.2017 |
|
22.02.2017 |
|

„KF”

„Ein sehr schöner Aufenthalt,Problem mit dem Zimmer wurde schnell und unkompliziert gelöst. Speisen und Getränke in allen Restaurants und Bars sind besonders lecker.”

21.02.2017 |
|

„Sehr schönen Aufenthalt ”

21.02.2017 |
|

„Es gab nichts zu kritisieren. Auffallend die besondere natürliche Freundlichkeit aller Mitarbeiter”

21.02.2017 |
|

„zu lange wartezeiten”

21.02.2017 |
|

„Bei der Anreise gab es Lärm wegen Handwerker die gebohrt haben. Am nachsten Morgen bin ich wach erschrokken da wieder gebohrt wurde um 7.50 Uhr morgens! Das Bohren dauerte nicht lange aber es sollte niemals passiert sein.”

21.02.2017 |
|
21.02.2017 |
|

„Auszeit mit Elbphilharmonie-Besuch”

„"Der Aufenthalt im Grand Elysee war wieder einmal sehr, sehr schön. Das Ankommen, das Ambiente im Eingangsbereich, das Angebot an feinen Speisen und Getränken ist einfach Urlaub. Das Frühstück ist ""leider"" so reichhaltig, dass man gar nicht alles kosten kann. Der SPA-Bereich ist fantastisch und bereits ab 7.00 Uhr und dann durchgehend bis 22.00 Uhr geöffnet, lädt einfach zum Relaxen ein. Und dabei ist das Personal immer freundlich und hilfsbereit. Wir haben uns - wieder einmal - äußerst wohl gefühlt. "”

21.02.2017 |
|

„Erholsame Tage ”

„Auch bei Schmuddelwetter sehr gut .Nein .Nein ”

21.02.2017 |
|

„Gästewunsch”

„"Unser Hotel zum Ankommen , schön das sich Block - abends in der OYsterbar 5 Minuten Zeit für uns nahm..Wenn Sie bei der Abreise mir freundlicherweise die Frage stellen, wie es mir gefallen hat und ich auf Bestimmte Dinge aufmerksam machte, erwarte ich nicht "" das kann eigentlich nicht sein bzw. ""achso""? Im Stil eines südländischen mittelmäßigen Restaurant "" Hat es geschmeckt ?"".Nett reicht nicht, mein Wunsch eine Reservierung in der Oysterbar. Es sei ausgebucht und nicht möglich von der Rezeption zu buchen. Die Oysterbar war nicht ausgebucht, wir haben einen sehr guten Abend verbracht..Teppichboden nicht mehr perfekt "”