Bewertungen - Elysée Hotel AG Hamburg

Jetzt buchen

- +

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

14.09.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

14.09.2020 |
|

„Kurzurlaub”

„Zentrale Lage in der Nähe des Bahnhofs am Dammtor. Der Service im Hotel war hervorragend. Frühstück lässt keine Wünsche offen. Wir konnten unser Zimmer ganz unkompliziert bis 13 Uhr nutzen. Es war ein sehr angenehmer Aufenthalt. . Secred Escape”

14.09.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

13.09.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

13.09.2020 |
|

„Ruhiges angenehmes traditionelles Hotel zwischen City und Aussenalster”

„Sehr angenehmes Hotel - besonders auch geeignet für Ausflüge mit dem Fahrrad um die Alster (neue Fahrradstrasse Harvesterhuderweg , Leinpfad .....) Richtung Eppendorf , Winterhude , Pöseldorf . Herrlich ! . Ü”

13.09.2020 |
|

„Nein. Nein. Nein. Nein. Nein . Nein”

13.09.2020 |
|

„super”

„Hotelzimmer sauber und geräumig, schönes Ambiente, passt eben alles. Zu Wohlfühlen . Sekret escape”

13.09.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

13.09.2020 |
|

„Leider wurden wir beim Check-Out nicht nicht nach unserer Zufriedenheit gefragt, das geht besser. Das Bad unseres Zimmer (679) roch unangenehm nach Abfluss, hier sollte nachgebessert werden.”

13.09.2020 |
|

„Grand Elysee - Corona ist nicht zu übersehen!”

„Die durch Corona bedingten technischen Schutzmaßnahmen sind sehr gut gelöst und spiegeln nicht den Eindruck eines Provisoriums wieder. Es fehlt einfach noch das gewohnte" Flair" des Hauses. Nun mag es vermessen sein, darüber in dieser Zeit überhaupt zu urteilen. Aber, bei diesem Aufenthalt waren wir, d. h. meine Frau und ich, und auch ein bekanntes Ehepaar (Stammgäste Ihres Hauses) nicht unbedingt begeistert. Einen Punkt möchte ich noch Ansprechen. Wir haben im Zimmer 4987 gestern bei der Abreise eine kleine Tasche mit Kosmetikartikeln im Bad vergessen und uns dazu drei Stunden später telefonisch an der Rezeption gemeldet. Nach einem freundlichen Gespräch erreicht uns kurze Zeit später die telefonische Mitteilung, der Gegenstand sei leider nicht mehr auffindbar. Darüber sind wir doch sehr verwundert, denn die Utensilien können nur dort verblieben sein. Die Wertigkeit der verlorenen Sachen ist marginal; bei der Abwicklung des Vorganges hätten wir etwas mehr Professionalität erwartet. . nur eine Person am Schalter - Wartezeit”

13.09.2020 |
|

„Barmusiker”

„Leider, und das nach 20 jährige Besuchen, ist vermutlich die sonst angenehme, dezente Barmusut zu einem Disco Event verkommen, eine Unterhaltung schier unmöglich. Trotz mehfachen itten an der Rezeption und beim Service und der Zusage: wir kümmern uns, nichts geändert. Leider.”

13.09.2020 |
|

„Auf dem Tablet war keine Internetverbindung möglich. Internet auch für Tabletnutzer bereitstellen”

13.09.2020 |
|

„CORONA bedingte Schwächen beim Frühstück”

„wir wurden sehr freundlich gebeten zum Frühstück im Bistro Platz zu nehmen mit dem Hinweis, das Buffet sei gleich wie im Restaurant. Das stimmte nicht, wie wir bei der Nutzung feststellen mussten...im Restaurant deutlich mehr Auswahl an Früchten, Käse, etc. der Einzelpreis aber der gleiche: 28,- pP. Das geht nicht. Klar, vielleicht hätten wir den langen Verbindungsweg zum Restaurant nutzen können aber das schmälert das Preis-Leistungsverhältnis deutlich... Schade, sonst war alles klasse...”

13.09.2020 |
|

„Super Service, sehr sauber”

„Wir haben das Wochenende dort verbracht. Sehr freundliches Personal, guter Service, schöner Pool, sehr schön sauber! Rundum ein sehr schöner Aufenthalt. Daniela aus Scharbeutz ”

13.09.2020 |
|

„Wir haben uns nicht „gleichwertig“ behandelt gefühlt bzw. wir wurden gemustert, als hätten wir dort nichts verloren. Das war wirklich sehr enttäuschend und hinterlässt einen bitteren Beigeschmack.. Da wir einen „günstig gelegenen“ Tisch hatten, konnten wir die Konversationen der Kellner miterleben. Man hatte den Eindruck, dass hier so schnell wie möglich die Leute durchgeschleust werden sollen.. nein. nein”