Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelbewertungen von unseren Gästen

01.10.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

01.10.2021 |
|

„Eher und verbindlich auf den Gast zugehen. keine”

01.10.2021 |
|

„Keinen ”

30.09.2021 |
|

„Ich komme immer wieder gerne ins Hotel.”

„Freundlicher zuvorkommender Service Entspannte Atmosphäre”

30.09.2021 |
|

„Tolles Hotel ”

„Einfach nur toll ! Von Anfang bis Ende ”

30.09.2021 |
|

„Aufmerksam - freundlich ”

„Sehr aufmerksames Servicepersonal, stets freundlich mit diplomatischer Zurückhaltung und immer mit einem freundlichem Lächeln. Das motiviert und strahlt aus. Herzlichen Dank”

30.09.2021 |
|

„Großartiges Luxushotel ”

„Es war ein wunderbarer Aufenthalt im Grand Elysee. Ein Hotel zum Rundum-Wohlfühlen mit einer sehr angenehmen Atmosphäre. Äußerst aufmerksame und sehr freundliche Mitarbeiter. ”

30.09.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

30.09.2021 |
|

„Mir seit vielen Jahren bestens bekanntes und gerne genutztes Hotel, welches in und seit der Corona-Krise stark nachgelassen hat. Viel junges und schlecht geschultes Personal im Einsatz. Wiederkehrende Gäste besser erkennen . Kaputte, alte Badetücher erhalten im Zimmer. Seit Corona sehr schlechter Service (falsche Bestellungen usw). Personal überfordert. Mehrmals wurden nachts Rechnungsbeträge belastet, die bei der Abreise wieder korrigiert werden mussten”

30.09.2021 |
|

„Dir Hotelseite”

30.09.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

30.09.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

30.09.2021 |
|

„Gelungen”

29.09.2021 |
|

„Früher war alles besser”

„Die Buchung gestaltete sich schwierig. Telefonisch versuchte ich am frühen Vormittag ein Zimmer für denselben Tag zu buchen. Ein Rückruf wurde "im Laufe des Tages" angekündigt. Auf die Nachfrage, wann ich mit diesem rechnen könne, wurde inhaltlich keine Antwort gegeben. Vielmehr folgte ein patziges "Die planen Ihre Rückrufe selber, da habe ich keine Einsicht". Nach einer Stunde rief ich also erneut an und hatte glücklicherweise eine freundliche Dame aus der Reservierungsabteilung. Das Zimmer wurde gebucht. Der Concierge war bei der Ankunft äußerst zuvorkommend. Das Einchecken war problemfrei. Im Zimmer angekommen, begrüßte uns ein unangenehmer Geruch, welcher aus dem Abfluss kam. Offensichtlich wurden die Leitungen zu lange nicht mehr betätigt. Im Übrigen war das Zimmer sauber, wenngleich etwas staubig. Frisch gereinigt wurde dieses nicht. Den Möbeln ist der jahrelange Gebrauch anzusehen. Insbesondere beim Sofa lösen sich sämtliche Nähte. Dies sorgt für einen unästhetischen Eindruck, welcher nicht einem fünfsterne Haus würdig ist. Das Bett war groß und bequem, das Zimmer ruhig, der Roomservice sehr zuvorkommend und das Essen schmackhaft. Das Frühstück wurde auf unser Zimmer von zwei sehr freundlichen Damen gebracht. Das Birchermüsli war alles, nur kein Birchermüsli. Für unseren Geschmack waren es zu wenig Backwaren. Bei einem Gesellschaftsbild, welches zu 30% aus Vegetariern und Veganern besteht, ist es nicht mehr zeitgemäß, dass kein vegetarisches Frühstück ohne Wurstwaren bestellt werden kann. Diese erreichten uns nun und gingen auf selbigem Wege zurück. Die Tiere durften also umsonst sterben. . Bei der Ankunft im Zimmer roch es leider stark. Dies war auf die Abflüsse zurückzuführen. Offensichtlich wurden die Leitungen für längere Zeit nicht genutzt. Der Geruch verbreitete sich leider im gesamten Zimmer. Zudem war das Zimmer etwas staubig.. Insbesondere die Sitzmöbel wie die Couch müssten dringend überarbeitet werden. Die Nähte lösen sich an vielen Stellen. Dies sieht nicht ästhetisch aus und entspricht nicht einem 5-Sterne Haus.. Ein funktionsfäiges und schnelles Internet setze ich in einem Hotel heutzutage voraus. Meine Zufriedenheit wurde dadurch nicht positiv, sondern lediglich nicht negativ beeinflusst.”

29.09.2021 |
|

„Sehr ansprechend”

„War mit meinen Geschwistern im Hotel. Wir waren sehr zufrieden. Das Hotel kann man bestens empfehlen.. Privat”