Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelbewertungen von unseren Gästen

02.08.2021 |
|

„Seit Jahrzehnten unser Stammhotel in Hamburg”

„Recht bald nach Eröffnung des Hotels in 1985 wurde ich zu einem Geschäftsessen ins Piazza Romana eingeladen. Daraufhin habe ich auch das Hotel bei nächster Gelegenheit ausprobiert. Es ist seit dieser Zeit mein Stammhotel in Hamburg. . Das Zimmer war - wahrscheinlich infolge der Verbindungstür - extrem hellhörig: Man konnte (fast) jedes Wort hören und verstehen, was nebenan gesprochen wurde. Folglich müssen wir annehmen, dass unsere Nachbarn uns genauso deutlich hörten.”

02.08.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

02.08.2021 |
|

„Gerne wieder ihr Gast!”

„Das Elysee hat einmal mehr unsere Erwartungen voll erfühlt.”

02.08.2021 |
|

„Ich hätte mir etwas mehr Flexibilität in der Brasserie beim Frühstück gewünscht. Eine Tasse Kaffee auf der Terrasse hätte möglich sein sollen. . Wie wäre es mit einer Nespresso?. Dauer der Abwicklung (Update hat wohl nicht ausreichend funktioniert)”

02.08.2021 |
|

„Voll zufrieden ”

„Wenn wir nach HH reisen , dann nur ins Grand - Élysée- Hotel ”

02.08.2021 |
|

„sonstiges”

„Bei der Anreise hat der Service (Auto/Gepäck) zwar gut funktioniert, jedoch hat die Zurverfügungstellung des Pkw's lange gedauert und der sonstige Service (Taxiruf) war mangelhaft und insbesondere unfreundlich. Der Frühstücksservice nach dem ersten Lock Down im letzten Jahr war fantastastisch (das Zureichen durch den Service) - in diesem Jahr eine Katastrophe, insbesondere nach Überfüllung und Ausweichen in den Ergänzungsraum Piazza Romana (kleineres Buffetangebot und mangelhafte Anordnung - zu eng für Corona-Zeiten, die Leute haben sich gedrängelt und man saß zu eng). Leider hatten wir zusätzlich das Pech mit der katastrophalen Verkehrslage während unseres Aufenthaltes am Dammtor - aber dafür können Sie ja nichts . die Personenwaage hatte keine funktionierende Batterie und zeigt "LO" Die Batterie wurde erst nach der 2. Erinnerung erledigt (beide Male an der Rezeption reklamiert). Rechnung wurde per EMail zugesagt, aber erst nach zweimaliger Erinnerung geschickt”

01.08.2021 |
|

„1 x das Hotel erleben; DANKE... es reicht. Nie mehr. Sterne :* NULL”

„Nach der langen Pandemie erstmalig wieder privat unterwegs gewesen. Hatte auf ruhige Tage gehofft. Fazit, Das Hotel hat nach meinen Empfindungen im Service, Freundlichkeit, Höflichkeit keine 5 Sterne verdient. M.E. eher im Höchstfall 1 Stern. Dieses Hotel hat mich einmal erlebt, wobei eine Unstimmigkeit noch geklärt werden muss. Egal wie es geklärt wird, werde ich dieses Hotel nicht mehr besuchen. Der Kunde ist Kunde und es wird von von mir erwartet, dass man sich zumindestens um den Kunden bemüht. Aber das war schon zu viel. . Auch wenn ich bereits 64 Jahre bin, so war ihr junger Mitarbeiter überfordert, mich auf die wenigen wichtigen Sachen hinzuweisen. Hatte das Gefühl, dass er mich nicht ernst genommen hat. Stehe noch im Justizdienst im vollen Berufleben, und habe das nicht nötig. Was noch geklärt werden muss, ist die "falsche" Abbuchung über meine Kreditkarte. Zur Autorisierung, was für mich nicht unbekannt ist, benutzte er eine meiner Kreditkarten. 15 Minuten nach der "fraglichen" Autorisierung bekam ich vom Kreditkarteninstitut die Mitteilung, dass meine "ZAHLUNG".... erfolgreich war und der Betrag beim nächsten Fälligkeitsdatum eingezogen würde. Ich habe Zweifel daran, dass meine Bank da eine falsche Mitteilung gesendet hat. Der Sachverhalt konnte nicht abschließend geklärt werden. . Für ein 5***** Hotel sollte sichergestellt sein, dass die Zimmer bis 13-14 Uhr gesäubert und aufgeräumt sind. War an 3 Tagen nicht der Fall.. Die Leselampe am Bett war defekt; wahrscheinlich lediglich die Birne??? Habe das am 1 Tag der Rezeption telefonisch gemeldet. Die Lampe war auch noch am Tag der Abreise nicht funktionsfähig.. Angebote zu einseitig hinsichtlich der Speisen.. Insgesamt gut; aber an 2 Tagen war der "Chef" der Bar wohl nicht anwesend. Eine ihrer juingen Mitarbeiterin ließ mich ca. 12 MInuten an der Bar sitzen, bediente aber später gekommene Gäste schon; auf meine Nachfrage, ob ich auch bestellen darf, die etwas unglückliche Antwort:" Das täte ihr aber leid.... sie hätte mich übersehen"...!!! Nach dem Vorfall dort nichts mehr dort verköstigt. Ja, es waren fast genau 12 Minuten, durch Login über Luca App.... konnte ich die Zeit genau beziffern. . nein. teilweise schlechter Empfang, insbesondere auf der Dachterasse.. nein. Der Junge Mitarbeiter Ihres Hauses, versuchte den Check Out gut zu meistern; fragte auch, ob es mir gefallen hat? Mänger? Schilderte ihm den Sachverhalt, der auch hier dargestellt ist. Irgendeine graue "Eminenz".... kam dann aus dem Hintergrund. Ich habe es so gelernt, dass man sich vorstellt.... wenn man sich in einem Gespräch einmischt.. Das Verhalten dieses älteren Mitarbeiter von Ihnen wurde von mir als hochnäsig, frech, arrogant eingestuft. Zum Vorfall bzgl. der Kreditkarte am 1. Tag, meinte er nur: Das Hotel macht keine Fehler; wahrscheinlich haben Sie auch nur eine Debit-Kreditkarte. Fazit ist, ich habe keine Debit Kreditkarte. Das Gespräch mit ihm wurde von meiner Seite dann auch abgegbrochen. Ihrem jungen Mitarbeiter war das schon irgendwie nach meinem Empfinden peinlich. Zusammenfassend: Ich habe mit meinen 64 Jahren in den letzten 20 Jahren jährlich mehrfach in Hotels Ihrer Kategorie übernachtet. So viele Fehler, so viel Arroganz und Fehler habe ich aber noch nirgendwo erlebt.”

01.08.2021 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

01.08.2021 |
|

„Wir haben uns schon mal wohler gefühlt”

„Wenn ich in einer AIRLINE Business oder Firstclass buche muss ich nicht hinter den "Economy- Gästen" in der Warteschlange stehen, um am Ende mein Frühstück in der "Wartehalle" einzunehmen.. Der Mitarbeiter sollte wenigstens die Landessprache beherrschen.. Das Wasser lief aus der Dusche und setzte das halbe Badezimmer unter Wasser. Und: der Zimmerservice kannte das Problem. Warum wird so eine Suite vermietet????”

01.08.2021 |
|

„Gelungene Städtereise! ”

„Sehr angenehmes Hotel, große Zimmer und ausgezeichnetes Frühstück. Die Lage des Hotels war gut und der Service an der Rezeption und Restaurant auch. Der Frühstücksservice müsste verbessert werden. Zu der §toßzeit zwischen 9 und 10 Uhr war alles überfüllt und sehr unruhig. Die nette Dame aus dem Boulevard Cafe möchte ich hier aber für ihren tollen Service loben! Alles in allem ein gelungener Aufenthalt! ”

01.08.2021 |
|

„Wir kommen immer wieder. .”

„Keine. Zur Zeit keine.. Keine. Zu wenig Personal.. Nein. Keine. Es hat uns nicht geschmeckt dies bei Öfteren Besuchen.. Keine. Keine. Keine . Keine ”

01.08.2021 |
|

„Mein Lieblingshotel in Hamburg ”

„Ich finde das Hotel immer wieder einfach schön…..die Mischung zwischen Elegants und modern sowie vielseitig ! Die Lage ist für meinen Mann , unseren Hund und mich super ! Das Service und die Freundlichkeit sind top ! Gerne jeder Zeit wieder !!! ”

01.08.2021 |
|

„Sectetescapes. Service . Nein ”

01.08.2021 |
|

„Nicht nachlassen”

„Ich bin seit Jahrzehnten regelmäßiger Gast des Hauses. Was mir diesmal nicht gefiel. Keine Hilfe mit den Koffern vor der Tür. 1000 Fragen beim Einchecken trotz Stammgast. Frühstück Um 10.00 Uhr normale Brötchen aus. Auf Nachfrage patzige Antwort. Befreit werden von Geschirr sehr langsam. Teilweise selbst Hand anlegen. Keine Stoffservietten mehr. Klimaanlage Zimmer. Kaum Kühlung. Taxi bestellen selbst, da niemand da. Ich kenne das anders und wünsche mir, dass es wieder so wird. Ich komme im September mit 40 von mir eingeladenen Personen. 2 Übernachtungen und Theos. Ich denke, da wird dann alles so wie gewohnt sein.!!!! Herzliche Grüsse Arne Glüsing Cuxhavener Mineralöl GmbH”

01.08.2021 |
|

„Tolles Hotel”

„Super Zimmer, ausgezeichnetes Essen, WLAN ausbaufähig, wir kommen wieder.. Wlan ausserhalb des zimmers war schwach, beleuchtung im garderoben/schrank bereich könnte besser sein, pool öffnungszeiten sollten pandemiebedingt länger sein, vielleicht ab 20 uhr adults only”