Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelbewertungen von unseren Gästen

17.05.2022 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

17.05.2022 |
|

„Best Secret ”

17.05.2022 |
|

„Covid Regelung angemessen?”

„Es ist ein tolles Hotel mit guten Werten. Wenn es Ausnahmen gibt, dann fallen diese leider auf. Würde immer wieder ein Meeting bei Ihnen abhalten. Leider haben sich 1/3 unserer Gäste mit Covid infiziert. Wir selbst haben uns alle täglich getestet. Man kann nicht nachvollziehen, wo das Virus herkam, aber in Ihrem Haus war es recht freizügig. Ich war kurz danach in einem anderen Hotel, dort galt noch Maskenpflicht. das fand ich ok und angemessen. ich kenne Ihr Covid Konzept nicht und hoffe im Service testen sich alle täglich, auch zum Eigenschutz, aber hier blieben ein paar ???? . In der Bar war das Personal nicht so zuvorkommend und freundlich, wie im restlichen Haus. Könnte auch stressbedingt sein.. nicht genug Kapazität / langsam. . siehe oben ”

17.05.2022 |
|

„Alles super”

„alles super”

17.05.2022 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

17.05.2022 |
|

„Ein rundum sorglos Paket”

„Ein gut gelegenes Hotel mit schöner direkter Umgebung, das von der Ankunft bis zur Abfahrt auf hohem Niveau einen sehr guten Service und einen komfortablen Aufenthalt bietet. Auch die Zimmer in der untersten Preiskategorie sind vollständig ausgestattet und absolut ruhig, selbst wenn sie zur Straße gelegen sind. Sehr sauber und gutes kostenloses Internet. Empfehlenswerte Restaurants im Gebäudekomplex mit hohen Preisen für Getränke aber mit durchaus angemessenen Preisen für die Speisen.. google maps. Zimmer 223 ist für Rollstuhlfahrer nur bedingt geeignet. Es gibt im Zimmer kaum die Möglichkeit mit dem Rollstuhl zu wenden. Die Durchfahrt zwischen Schreibtisch und Bett ist zu gering, wie man an den zahlreichen Schrammen am Tisch erkennen kann. Die Schiebetür zum Bad ist zu schwergängig. Das Bad insgesamt ist sehr eng und der Duschbereich für die Nutzung im Duschrollstuhl zu klein. Bei der Ausstattung eines rollstuhlgerechten Zimmers sollte man sich von einem Rollstuhlfahrer beraten lassen und nicht von einem Architekten der schon einmal einen Rollstuhlfahrer gesehen hat.”

17.05.2022 |
|

„Wie immer eine perfekte, unaufdringliche Betreuung”

„Wir fühlten uns vom ersten Augenblick an herzlich willkommen.”

17.05.2022 |
|

„www.hotels.com. verschmutzter Schreibtisch, beschmierter Beistelltisch”

17.05.2022 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

17.05.2022 |
|

„Angenehmer Aufenthalt. Man sollte den Gast über die Zeiten Frühstücken etc sichtbar informieren ihn nicht minutenlang in eine Warteschlange zum Einlass steckenihm um 10.30 einen Tisch zuweisen und 11.00 ohne Ankündigung das Buffet abräumen!das habe ich noch nie erlebt und meine geladenen Gäste auch nicht.”

17.05.2022 |
|

„Top ”

„Wir haben eine wunderschöne Zeit wie immer !! im Élysée verlebt. Highlight diesmal „top 7“ bei idealem Wetter, mit passenden Getränken und ausgezeichnetem Service ? Familie Schäfer ???”

16.05.2022 |
|

„Ses empfehlenswert! Einem wunderschönen Hotel für dieArbeit, Erholung und auch privat zu geniessen.”

„Immer freundlich und effektiv - man fühlt sich willkommen - typisch und sehr gut Hamburgisch!. Ein einfaches Frühstück im Boulevard Café wäre als Alternative gut aber muss mehr inalten, als zwei croissants und ein Brot. Z.b. die Möglichkeiten um ein gekochtes Ei oder ein Orangensaft sowie ein stück Käse oder Schinken wäre auch gut zu bekommen, wenn man Ihrem Umfassende, aber sehr gute grosse Frühstuck nicht essen möchte, oder hat die zeit hierfür.”

16.05.2022 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

16.05.2022 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

16.05.2022 |
|

„sehr gut, diesmal ledier mit Hindernissen.”

„dieses Mal war das Hotel offensichtlich sehr voll. Das führte zu lästigen Wartezeiten beim check-out am Empfang und vor allem zu einer langen Wartezeit am Einlass zum Frühstückrraum "Le Parc" am Sonntagmorgen um ca 10:15 h, also zur Stoßzeit, wegen Überfüllung ( Kapazitätsproblem). Das haben wir so bei vielen Aufenthalten noch nie erlebt. Für uns sehr lästig, da wir einen engen Zeitplan für die Abreise hatten und eine Fähre in Dänemark erreichen mussten, was durch die Verzögerungen im Hotel sehr knapp wurde. Bitte daran arbeiten!”