Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelbewertungen von unseren Gästen

17.02.2018 |
|
17.02.2018 |
|
17.02.2018 |
|
17.02.2018 |
|
17.02.2018 |
|
16.02.2018 |
|

„Freude”

„Es ist eine Freude immer wieder in diesem Hotel zu Wohnen. Bei Renovierung des Hotels sollte man den Gast vorher informieren u. nicht erst beim einschecken. Sonst war wie immer alles o. K. .Frühstücksraum sollte mal renoviert werden. ”

16.02.2018 |
|

„Professionell und sympathisch”

„Überall sehr aufmerksames und freundliches Personal, ohne dabei aufdringlich zu erscheinen. Das hat man wirklich selten so gut. Ich komme gerne wieder.”

16.02.2018 |
|

„Eines der besten Hotels in denen ich je war”

„Erstklassiger Service, ungemein freundliches und waches Personal, erstklaasige Qualität des Essens und der Zutaten, die Zimmer sehr sauber, die Matratzen hervorragend. Wir waren rundum mehr als zufrieden.”

16.02.2018 |
|
15.02.2018 |
|
15.02.2018 |
|

„Winterferien 2018”

„Der Aufenthalt im Hotel Grand Elysee war wie jedes Mal einer der Höhepunkte des jährlichen Hamburgaufenthaltes. Bis nächstes Jahr!”

15.02.2018 |
|

„Immer wieder”

„Tolles Ambiente .Die Karte ist nicht mehr zeitgemäß , das Essen war enttäuschend, Steak war klein und von keiner guten Qualität, Cäsarsalad lieblos angerichtet. Die Gerichte lassen eine gewisse Rafinesse vermissen, einem 5 Sterne Hotel nicht angemessen. Frühstück war grandios, ließ keine Wünsche offen.”

14.02.2018 |
|

„Sehr kinderfreundlich”

14.02.2018 |
|

„sehr schöne Tage”

„Negative Punkte: 1. Tisch-Reservierung an der Rezeption war in der Brasserie zum Termin nicht bekannt, sodass erst eine Stunde später ein Tisch zur Verfügung stand. 2. Staubflusen an der Lampe im Badezimmer. 3. keine Handtuchhalter in der Nähe des Waschbeckens. 4. Fernsehgerät war bei Ankunft nicht funktionsfähig (wurde ausgetauscht), aber das sollte vielleicht bei Grundreinigung nach Abreise geprüft werden. Die Negativpunkte haben den Gesamtaufenthalt nicht wesentlich getrübt. Insgesamt waren wir sehr zufrieden.”

14.02.2018 |
|

„Frühstück”

„Es wäre von Vorteil, wenn bei den unterschiedlichen Quark bzw Yoghortschüsseln beim Obst dranstehen würde, um welche Sorte es sich handelt. Man kann sie ja achlecht ”