Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelbewertungen von unseren Gästen

01.10.2017 |
|

„ Oh vielleicht die Beschriftung der Säle”

01.10.2017 |
|
30.09.2017 |
|

„Es war doch wieder schön”

„"Es war nicht viel Betrieb, dennoch war es nicht möglich eine Nachspeise zu ordern oder einen Espresso zu bestellen. Nach einer längeren Wartezeit hatten wir dann keinen bedarf mehr. .Die Zimmer sind schön, aber in die ""Jahre gekommen"". Im Bad funktionier in den alten Zimmern meist nicht die Funktion um das Radio oder den Fernseher im Bad weiter zu hören. Die Kosmetikspiegel haben kein Licht. Die Tischlampe im Zimmer funktionierte nicht. "”

30.09.2017 |
|
30.09.2017 |
|
30.09.2017 |
|

„Eine Espressomaschine für den ersten Kick am Morgen ”

30.09.2017 |
|

„Persönliche Ansprache durch das Personal am Empfang”

„Von der Ankunft bis zur Abreise (Anmeldung, Service, Reinigungsdienst, Vorinformation beim Personal, Speisen und Getränke, usw.) ist für mich das Gesamtpaket perfekt. Ich danke allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern!.nein”

30.09.2017 |
|
30.09.2017 |
|

„Hervorragendes Hotel ”

„Erholsame Stunden in guter Atmosphäre ”

30.09.2017 |
|
30.09.2017 |
|
29.09.2017 |
|

„x”

„x.Nein.Nein”

29.09.2017 |
|
28.09.2017 |
|

„Der Gesamtservice während der Veranstaltung war hervorragend, die Funktionalität der technischen Ausstattung im Tagungsraum, am Freitag mässig, am Samstag sehr gut. Der technische Support war ebenfalls gut. Ein insgesamt sehr angenehmer Aufenthalt mit wenigen, teilweise lösbaren Problemen. Der anschliessende private Aufenthalt war sehr entspannend und in diesem Zusammenhang nur weiter zu empfehlen. .Der Service am Freitag war sehr gut, das Essen im direkten Vergleich zum Vorjahr eher nicht zufriedenstellend. Der Service am Samstag war sehr gut. Die Verpflegung ebenfalls, der zeitliche Rahmen der für das Mittagessen geplant war, konnte leider nicht eingehalten werden. Das Ambiente ist sehr gut, ebenfalls die Zimmer.”

28.09.2017 |
|

„zu langsam”