Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang

Hotelbewertungen von unseren Gästen

02.01.2020 |
|

„Trotz Garantie, dass uns die Suite um 14.00 Uhr zur Verfügung steht, konnten wir sie erst ab 14.45 Uhr nutzen.. Zu wenige Becken um die Füße zu kühlen.”

02.01.2020 |
|

„Außergewöhnlich gut”

„Phänomenal, vom überreichlichen Frühstücksbuffet, bis zum federleichten Deckbett in dem herrlichen Zimmer Nr. 668.”

02.01.2020 |
|

„Spitze”

„Wir wollten am 28.12. mit unseren Kindern im Hotel frühstücken, zu acht. Dies wurde kategorisch abgelehnt??Mein Mann und ich waren zuGast, wollten am Samstag 28.12. mit unseren Kindern mit insgesamt 8 P. brunchen. Dies wurde kategorisabgelehnt . Mobil Telefon ”

02.01.2020 |
|

„Schöne Tage in Hamburg”

„Es hat uns sehr gut gefallen und wir kommen gern wieder.”

02.01.2020 |
|

„Der Preis für den PKW-Einstellplatz in der Tiefgerage ist gemessen an den übrigen Kosten Ihres Hauses entschieden zu hoch.”

02.01.2020 |
|

„Es war rundum ein gelungener Aufenthalt. Übrigens wie immer. Danke!. Speisekarte in Restaurants könnten überarbeitet werden. Viele Jahre keine Veränderung. . Wenig Personal zu Stoßzeiten. ”

02.01.2020 |
|

„Rundum toll! ”

„Vom einchecken bis auschecken alles wunderbar. Tolles Zimmer mit Balkon, praktisch für Raucher. PKW wird vom Service eingeparkt und auf Bestellung wieder vorgefahren. Zimmerservice für Frühstück auf dem Zimmer war trotz später Bestellung sehr gut. Frühstück war gut. Am Neujahrsmorgen/-Mittag etwas schleppend. Erst beim 3. nachfragen gab es Kaffee, aber naja, wer ist dann schon auf Zack? Silvesterfeier war toll, es gibt nichts vergleichbares. Lediglich die Band ist noch steigerungsfähig. Musik war etwas altbacken, hätte fetziger sein können. Trotzdem, es war toll und wir kommen wieder.”

02.01.2020 |
|

„Urlaubsaufenthalt / Weihnachtstage mit Familie im Elysee”

„Dank der hervorragenden Organisation mit Reservierungszeiten in allen Restaurants des Hauses und der Spa-Anwendungen für Familienmitglieder durch die Director Guest Relation, Frau Britta Toborg, waren wir - wie bisher immer - und unsere Familienmitglieder äußerst zufrieden!. Getränkeauswahl leider reduziert”

02.01.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

02.01.2020 |
|

„Super Hotel”

„Hier passt alles vom Empfang bis zur Abreise. Danke noch mal. Komme immer wieder gerne hier ins Hotel.”

02.01.2020 |
|

- Keine weiteren Anmerkungen -

02.01.2020 |
|

„Rauschende Sylvesterfeier in Wohlfühlatmosphäre”

„Ankommen, Genießen, Feiern, höchste Qualität wahrnehmen, nette Leute unkompliziert kennenlernen. Das alles in einem grossartigen Wohlfühlambiente.. Der Spabereich ist mit ca. 1000 mtr. für ein Hotel der Grand Elysées Klasse etwas klein gehalten. Einige Bereiche wie Herrendusche und Sauna sind doch etwas eng.”

02.01.2020 |
|

„Sehr schönes Hotel ”

„Sehr schönes und luxuriöses Hotel mit zentraler Nähe zum Dammtor.”

01.01.2020 |
|

„Städtereise”

„Es ist immer wieder eine Freude ein paar Tage im Elysee zu verbringen. Wir kommen gerne wieder.”

01.01.2020 |
|

„Elysee hat seinen glanz verloren”

„Wir hatten uns sehr auf den Aufenthalt gefreut, leider sind die Zimmer, wenn auch schön groß doch irgendwie veraltert. Das Möbel und der Teppich sind bestimmt aus den 90 zigern und einfach nicht mehr Zeitgemäß. Das Geld sollte einfach in die Renovierung gesteckt werden. Das Frühstück ist nicht 30€ bzw. 5 Sterne wert. Es gibt 3 Sorten Saft, etwas Wurst Käse, Marmelade, Eier, Speck, Etwas Obst und Müsli den süß gebeizten Lachs und Graved Lachs nicht zu vergessen. Der Service kommt nicht hinterher die Tisch zu räumen, so dass sich das Geschirr auf dem Tisch stapelt. In allen Restaurants braucht man viel Zeit. Wir werden das Elysee bei künftigen besuchen nicht mehr in betracht ziehen.. Die Zimmer sind schön groß, aber einfach schon veraltet.. Das Speisenangebot auf der Roomservice Karte ist sehr sehr beschränkt. . Vielleicht auch noch Kindergerichte ergänzen oder ein wechselndes Tagesmenü.. Wir waren Samstags Abend dort und im vergleich zum Sonntag war die Qualität und das was auf dem Teller war schon unverschämt. Ich hatte 2 mal das Huhn in Curry. Am Samstag war das Gemüse schwarz nund nicht zu erkennen, das Huhn war grau faserig und trocken. Am Sonntag war das Huhn rosig saftig und das Gemüse grün und kackig. . Wie gesagt, schade war das ich mit meiner Tochter eigentlich im Italienischen Restaurant essen wollte weil ihr die Trüffelnudeln won Freitag so gut geschmeckt hatte. Der Restaurantleiter meinete es gäb bist 21.00 Uhr mindestens keinen Tisch und wir sollten doch in die Brasserie gehen. Da für sie leider nichts auf der Roomservicekarte war und wir nach Samstag nicht mer in die Brasserie wollten, war das wirklich eine große enttäuschung und ich habe mich sehr geärgert, weil das Restaurant nicht annähernd so gut besucht war wie die Brasserie. Sehr schade aber das Elysee wir bei unserem nächsten besuch in Hamburg nicht mehr das Hotel unserer wahl sein.. Kundenorientierter und zuvorkommender sein. Für unseen besuch am Freitag haben wir sehr sehr sehr lang, bestimmt über eine Stunde auf unseren Hauptgang gewartet. Das Dessert war sehr gut.. nein. Das wasser war deutlich zu kalt.”