Jetzt buchen

- +

T +49 (0)40 41 41 2-0
info@grand-elysee.com

Rothenbaumchaussee 10
20148 Hamburg

Zum Seitenanfang
Scroll down

Hotelausbildung mit Auszeichnung

IM GRAND ELYSÉE HOTEL HAMBURG

Die Ausbildung ist häufig der erste Schritt einer Karriere. Damit kann sie das gesamte Berufsleben beeinflussen. Entscheiden Sie sich daher für eine exzellente Ausbildung! Im Grand Elysée, dem größten 5-Sterne-Privathotel Deutschlands, sind wir dafür sogar ausgezeichnet.

Als eines der ersten Hotels in Deutschland erhielten wir 2013 erstmals die Zertifizierung „Exzellente Ausbildung“ von der DEKRA, welche uns seitdem alle zwei Jahre neu bestätigt wurde. Die Hamburger Handelskammer hat uns wiederholt als einen von „Hamburgs besten Ausbildungsbetrieben“ prämiert.

Das zeigt: Wir nehmen unsere Verantwortung gegenüber unseren Auszubildenden ernst und tun alles dafür, dass sie den besten möglichen Einstieg in das Hotel- und Gastronomiegewerbe bekommen.

Wir möchten, dass unsere Auszubildenen eine anspruchsvolle, praxisorientierte und abwechslungsreiche Ausbildung erhalten, die sie zu Fach- und Führungskräften von morgen ausbildet. Dabei geben wir ihnen die Herzlichkeit eines Familienunternehmens mit, das ein hervorragendes Ansehen innerhalb und außerhalb der Branche genießt.

Als Auszubildende legen Sie so nicht nur die Grundlage für eine Übernahme in unserem Haus nach der Ausbildung – sondern auch für einen erfolgreichen Berufsstart und eine langjährige Zusammenarbeit im Grand Elysée.

Das sind unsere Ausbildungsberufe

Sind Sie bereit, Ihre exzellente Ausbildung im Hotelgewerbe zu starten? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Je nachdem, welche Schwerpunkte Sie in Ihrer Hotelausbildung in Hamburg setzen möchten, haben Sie die Wahl zwischen Ausbildungen für:

 

  • Hotelfachleute
  • Kaufleute für Hotelmanagement
  • Fachleute für Restaurant und Veranstaltungsgastronomie
  • Köchinnen/ Köche
  • Veranstaltungskaufleute
  • Duales Studium

 

Die Ausbildung beginnt jeweils zum 1. Februar und 1. August. Bewerben Sie sich auf ein duales Studium, ist Ihr Semesterstart im Frühjahr oder im Herbst.

Alle Vorteile Ihrer Hotelausbildung bei uns

  • Schulungen und Weiterbildungen, etwa ein Auslandsaustausch über die Berufsschule
  • Regelmäßige Beurteilungsgespräche und Betreuung durch Paten
  • Kostenlose HVV-Proficard (Großbereich)
  • Kostenfreie gesunde und ausgewogene Verpflegung
  • Soziale Leistungen wie Altersvorsorge, VWL
  • Übernahmemöglichkeit nach der Ausbildung
  • Vergünstigungen in unserem Haus
  • Kooperation mit Fitnessstudios
  • Mitarbeiterfeiern wie Sommerfeiern, Weihnachtsfeiern und Sportevents
  • Geburtstagsgeschenk

Ablauf der Ausbildung im Hotel

Unsere Azubis sollen sich schnell und gut in unserem Hotel einleben können und es in all seinen Facetten kennenlernen. Daher fängt jede Ausbildung mit zwei Orientierungstagen an: Dazu gehören Übernachtung, Abendessen, Hausführung und Schulungen bei uns im Hotel.

Der Verlauf unserer vielschichtigen Ausbildung ist durch den Azubi-Versetzungsplan strukturiert. Dabei berücksichtigen die Ausbildungsbeauftragen die Wünsche der Azubis und fördern sie entsprechend ihrer individuellen Vorlieben und Talente. Während der Ausbildung im Hotel bekommen sie die Gelegenheit, eigenverantwortlich zu arbeiten, und werden damit optimal auf den Berufseinstieg vorbereitet. Um allen unsere Nachwuchskräfte gerecht zu werden, nehmen wir uns in Entwicklungs- und Fördergesprächen Zeit für ihre Anliegen.

Durch ein spezifisches Schulungskonzept, abgestimmt auf die Berufsschule und den Ausbildungsrahmenplan, bringen wir unseren Azubis das nötige Fachwissen bei und unterstützen sie bei Wettbewerben. Eine tägliche Performance-Beurteilung in Form eines „Azubi-Scores“ ermöglicht dem Nachwuchs ein unmittelbares persönliches Feedback zu ihren Leistungen.

Abgeschlossen wird die Hotelausbildung bei einem erreichten spezifischen Durchschnittswert mit dem „Elysée Diplom“ für außerordentliche Leistung, das sie als einen der besten Azubis ihres Jahrgangs auszeichnet.

Zusammen sind wir stark

Von Anfang an fördern wir das Zusammengehörigkeitsgefühl unter den Auszubildenden – etwa durch unsere Azubipatenschaften. In unserem einzigartigen Patensystem steht jedem Azubi in jeder Etappe der Hotelausbildung ein Abteilungspate helfend zur Seite. Zusammen mit den Abteilungsleitern sind die Paten für die Koordination der Schulungen, die Einführung in die Abteilung und die Beurteilung der Azubis verantwortlich.

Regelmäßige Azubimeetings fördern unsere starke Azubi Community. Azubisprecher kümmern sich zudem um die Anliegen der Nachwuchskräfte.

Für gute Leistungen ist außerdem eine ausgeglichene Work-Life-Balance unabdingbar. Wir möchten daher auf die Gesundheit aller Nachwuchskräfte achten und dazu beitragen, dass Körper, Geist und Seele unserer Azubis im Einklang stehen. Daher bieten wir zum Beispiel Gemeinschaftsaktivitäten wie Fußballturniere und Laufveranstaltungen an, die den Körper fit halten und zusammenschweißen.

Jetzt für eine Hotelausbildungen in Hamburg bewerben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sehen Sie sich jetzt unsere aktuell ausgeschriebenen Ausbildungsplätze an:

Offene Stellen