Pressebereich Hotel Grand Elysee Hamburg

27.02.2014

Tanzschule für einen Abend

Das Grand Elysée im Takt...

Hamburg, 27.02.2014. Könnten Sie ad hoc einen Walzer tanzen? Am vergangenen Wochenende wurde das Grand Elysée Hamburg für einen Abend zur Tanzschule. Die Profitänzerin und ehemalige Let´s Dance Jurorin Isabel Edvardsson und ihr Partner Marcus Weiß zeigten fünf Paaren, wie ein Walzer nahezu profihaft aufs Parkett gelegt wird. Unter den fünf Paaren befanden sich drei angehende Ehepaare, die noch in diesem Jahr „Ja“ zueinander sagen werden. Über die Facebook-Seite des Grand Elysée Hamburg wurde im Voraus für drei Paare ein Tanzkurs verlost. Es galt den kreativsten und romantischsten Heiratsantrag als Video oder per Text einzusenden. Ob ein romantischer Antrag unter dem Weihnachtsbaum, versteckte Liebesbotschaften und ein anschließender Antrag übers Radio oder ein unerwarteter Kniefall im Urlaub, es gab den ein oder anderen herzergreifenden Heiratsantrag. Als besonderes Highlight verloste das Grand Elysée Hamburg ein "Romantik Wochenende" unter den Gewinnern.

Das Partnerhotel des HSV beweist mit dem Tanzkurs in kleinem Kreise, dass es neben dem Fußball auch eine Vorliebe für den Tanzsport hat. Zudem bietet das Hotel mit seinen 30 Veranstaltungsräumen und dem Großen Festsaal optimale Voraussetzungen für Tanzveranstaltungen aller Art.

Die Tänzerin Isabel Edvardsson verkörpert den modernen Typ Frau, die durch Auftritte im Fernsehen, sportliche Höchstleistungen und Fotoshootings präsent ist. Mit dem Tanzen begann die gebürtige Schwedin im Alter von 13 Jahren. Mit ihrem Partner Marcus Weiß tanzt Isabel Edvardsson bereits seit 2003 und nahm bis 2007 an über 70 Turnieren mit ihm teil. Im Dezember 2007 beendeten beide Ihre Profikarriere, um sich auf den Tänzernachwuchs zu konzentrieren.

Das Grand Elysée Hamburg freute sich den Paaren das Tanzen durch die Profitänzer näher zu bringen und für die angehenden Hochzeitspaare den Grundstein für einen erfolgreichen Hochzeitswalzer gelegt zu haben.

Fotos und Videos vom Tanzkurs finden Sie hier auf unserer Facebook-Seite.

Pressekontakt Block Gruppe:
Christina Schreiner
T 040 41 41 2-783
E christina.schreiner@block-gruppe.de

Kontakt

Christina Schreiner

Public Relations
Frau Christina Schreiner

T +49 (0)40 538 007-766
christina.schreiner(at)block-gruppe.de